Kath. Grundschule der Stadt Lennestadt
Kath. Grundschule der Stadt Lennestadt

Aktuelle Information zur Baustelle B55 Teilabschnitt Bonzel / Bonzelerhammer

Liebe Eltern

 

in Abstimmung mit der VWS und dem Ordnungsamt der Stadt Lennestadt wird die Vollsperrung der B55 ab Montag, 14.09.2020 umgesetzt, bis zum 12.09. gilt die halbseitige Sperrung mit Ampelführung.

Baustellenfahrplan
Baustellenfahrplan.pdf
PDF-Dokument [23.1 KB]

Elterninformation September/Oktober 2020

Lennestadt, 31.08.2020

 

Liebe Eltern,

 

ich begrüße Sie herzlich im neuen Schuljahr und freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

 

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass Frau Nadine Wintersohle ein Baby erwartet. Bitte teilen Sie uns bei einer Krankmeldung Ihres Kindes mit, welche Krankheit Ihr Kind hat. Besonders wichtig sind Informationen zu, Röteln, Ringelröteln, Masern, echte Influenza, Scharlach, Keuchhusten und Hepatitis A und B.

 

Ebenso freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass Frau Caroline Hose ihre Tochter Laura bekommen hat. Wir wünschen der Familie auf diesem Wege alles Gute.

 

Neu im Kollegium begrüßen wir Frau Alisa Elsner und Herrn Marcel Wurm.

Frau Kathrin Beule unterstützt uns nach 2 Jahren Abordnung wieder und Frau Katharina Schulte kehrt am 28.09.2020 aus ihrer Elternzeit zurück. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

 

Hiermit möchte ich Ihnen einige wichtige Informationen und die Termine für die nächsten Monate geben:

 

 

Standort Altenhundem:

 

Der Förderverein des Standortes Altenhundem hat in Rahmen der letzten Mitgliederversammlung den Vorstand teilweise neu gewählt.

Der Vorstand setzt sich nun folgendermaßen zusammen:

 

  1. Vorsitzende: Frau Tatjana Felk
  2. Vorsitzende: Frau Anna Gödde
  3. Kassiererin: Frau Anke Terrassi
  4. Schriftführerin: Frau Lena Gehle

 

Wir bedanken uns von Herzen bei den ausgeschiedenen Vorstandmitgliedern Bianca Baumhoff und Kerstin Sauer für die langjährige, intensive Zusammenarbeit und Unterstützung.

 

Der Förderverein ist ab sofort unter folgender E-Mail-Adresse erreichbar:

Foerderverein.agatha-grundschule@web.de .

Gerne beantwortet der Vorstand alle Fragen und ist offen für Anregungen.

 

Aufgrund der aktuellen Situation wird es im 1. Halbjahr kein gesundes Pausenfrühstück geben.

 

 

Standort Bilstein:

 

Auch der Förderverein des Standortes Bilstein wird im 1. Halbjahr kein gesundes Pausenfrühstück anbieten.

 

Ganz herzlich bedanken wir uns für die vom Förderverein angeschafften

Abaco 20 und 100 für die Unterstützung des Mathematikunterrichts.

 

Beide Standorte:

Am 07.09.2020, um 18:00 Uhr finden die 1. Schulpflegschaftssitzung und im Anschluss daran die erste Sitzung der Schulkonferenz unter Einhaltung der Abstandsregeln in der unteren Pausenhalle am Hauptstandort statt. Eine Einladung erhalten die gewählten Vertreter im Rahmen der Klassenpflegschaftssitzung.

 

Am 25.09.2020 ist geplant, dass der Jahrgang 4 am Nachholtermin für das „Schulkonzert Beethoven“ teilnimmt. Die Kinder haben Unterricht nach Stundenplan.

Die Brandschutzerziehung an einem Samstag kann momentan nicht stattfinden, da die Feuerwehr sie im Moment nicht durchführen darf. Wir hoffen auf eine Durchführung im 2. Halbjahr.

 

Die geplante Theateraufführung im PZ für die Jahrgänge 3 und 4 am 03.11.2020 „Die Schule der magischen Tiere“ findet nicht statt, da das Tourneetheater abgesagt hat. Die Theateraufführung für die Jahrgänge 1 und 2 am 25.03.2021 „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ können wir aufgrund der Zuschauerbegrenzung leider auch nicht besuchen, da wir keine Plätze bekommen haben.

 

Vom 12.10. – 24.10.2020 sind Herbstferien.

 

Um die gute Arbeit der Fördervereine an unserer Schule fortzuführen, brauchen wir weiterhin Ihre Hilfe bzw. neue Mitglieder. Anmeldeformulare finden Sie auf unserer Homepage (www.agatha-schule-lennestadt.de).

 

Wir freuen uns über alle Eltern, die uns bei der Vorbereitung des Schulobstes unterstützen. Das Schulobst wird voraussichtlich ab 07.09.2020 geliefert. Den vorläufigen Helferplan erhalten die Eltern in Kürze. Alle Helfer erhalten erneut eine Hygienebelehrung, ich bitte um zeitnahe Rückgabe, unbedingt vor dem ersten Einsatz. Hygienebelehrungen werden auch in den Küchen bereitliegen.

Bitte bringen Sie zu Ihren „Diensten“ einen Mund-Nasen-Schutz mit.

 

Ich weise darauf hin, dass es Eltern, Großeltern, ... nur nach Anmeldung im Sekretariat/ bei der Schulleitung/ der OGS-Leitung oder der Standortleitung erlaubt ist, das Gebäude zu betreten.

Wenn Sie Ihr Kind mit dem Auto bringen, lassen Sie es nicht auf den Schulgeländen oder den Parkplätzen aus- und einsteigen. In Altenhundem und besonders in Bilstein sind die Zuwege zu den Schulgebäuden sehr schmal und somit gefährlich. In Bilstein sollen die Kinder am Amtshausplatz aussteigen und den Weg zur Schule zu Fuß zurücklegen.

Die Erlaubnis, mit dem Fahrrad zur Schule zu kommen, wird weiterhin von unserer Seite aus nur an die Kinder erteilt, die in der Klasse 4 an der Radfahrprüfung teilgenommen haben. 

 

Ich wünsche uns allen einen guten Start ins neue Schuljahr und verbleibe

mit freundlichem Gruß

 

St. Agatha-Schule

 

 

Karin Brieden, Schulleiterin

Informationen zum Masernschutzgesetz

Masern Nachweis JG 2, 3, 4.pdf
PDF-Dokument [80.8 KB]

Hitzefrei

Informationen zum Thema "Hitzefrei"
Hitzefrei.pdf
PDF-Dokument [58.4 KB]

Aktuelle Information zur Baustelle B55 Teilabschnitt Bonzel / Bonzelerhammer

Ab Montag, 17.08.2020 gilt der Regelbetrieb der Buslinie L513 (s. Anlage).

Der Termin der Vollsperrung wird frühzeitig auf der Homepage bekannt gegeben. Bitte beachten Sie die dann gültigen Änderungen:

Die Schülerinnen und Schüler aus den Ortschaften Kirchveischede, Bilstein und Bonzelerhammer, die morgens mit dem Bus in Richtung Grevenbrück fahren, müssen für den Zeitraum der Vollsperrung folgendes beachten:

Die Buslinie L513 wird die Baustelle ausnahmsweise morgens um 06:51 Uhr (gem. Fahrplan ab Oberveischede, Hacke um 06:39 Uhr) und nachmittags um 13:37 Uhr (gem. Fahrplan ab Grevenbrück, ZOB um 13:30 Uhr) passieren.

Weitere Fahrzeuge (mit Ausnahme der Rettungsfahrzeuge) dürfen die Baustelle nicht durchfahren.

Für den Zeitraum nach der 6. Unterrichtsstunde kann die Buslinie R94 um 12:48 Uhr ab Grevenbrück, Schule genutzt werden kann.

Hierbei wird die Haltestelle Maumke, Strübecke nicht angefahren, sodass Schülerinnen und Schüler aus Maumke auf dem Heimweg bereits an der Haltestelle Maumke, Kirche aussteigen müssen.

Die Schülerinnen und Schüler aus den Ortschaften Kirchveischede und Bilstein können die Anschlusslinie SB3 um 13:06 Uhr ab Altenhundem, ZOB nutzen, um in ihre Ortschaften zu gelangen. Zu den Ortschaften Bonzel
und Bonzelerhammer wird eine Regelung zeitnah mitgeteilt.

Fahrpläne.pdf
PDF-Dokument [59.8 KB]

Informationen OGS

Elterninformation OGS vom 11.08.20
Elterninformation_OGS.pdf
PDF-Dokument [346.7 KB]

Bei Fragen zum Corona-Virus finden sie aktuelle Informationen, Links und Telefonnummern auf der Homepage des Kreises Olpe

und des Robert Koch Institutes.

 

www.kreis-olpe.de

www.rki.de

Anfangszeiten

Stundenplan blanko Altenhundem.pdf
PDF-Dokument [638.2 KB]
Stundenplan blanko Bilstein.pdf
PDF-Dokument [635.8 KB]

Hinweis

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Aktuelles

  • Elterninformation September/ Oktober
  • Informationen zum Masernschutzgesetz
  • Sprechzeiten im 1. Halbjahr
  • Informationen "Hitzefrei"
  • Informationen B55
  • Informationen OGS
Druckversion Druckversion | Sitemap
© St. Agatha-Schule